Mit Ihrem Besuch auf wohnen-im-alter.immo stimmen Sie der Verwendung von Cookies zur Verbesserung unserer Services zu. OK

Wohnen im Alter

Das Haus ist zu groß geworden? Zeit für Veränderung!
3. Wohnprojekt! Seniorenbungalows in Hessisch-Lichtenau!
Selbstständig aber nicht alleine!


Mit fortschreitendem Lebensjahren ändern sich unsere Ansprüche und Bedürfnisse - auch beim Wohnkomfort. Die Kinder sind selbstständig-der Haushalt wird einfach zu viel. Dank der heutigen Möglichkeiten bieten sich für uns alle Voraussetzungen, um auch noch im hohen Alter die Unabhängigkeit zu bewahren. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, die Belange der Generation 60+ zu berücksichtigen und bei unseren Planungen und Projekten in den Vordergrund zu stellen.

Nach den erfolgreichen Seniorenbungalowprojekten in Witzenhausen, und dem sich dem Ende neigendem Projekt in Bad Sooden Allendorf, wird nun das erfolgreiche Konzept „Wohnen im Alter“ auch in Hessisch Lichtenau verwirklicht! Wohnen Sie in einer der schönsten Gegenden von Deutschland! Zwei bedeutende Ferienstraßen, die Deutsche Märchenstraße und die Deutsche Fachwerkstraße, führen direkt hier vorbei! Herrliche Wandergebiete liegen in unmittelbarer Nachbarschaft. Sie wohnen am Fuße des Meißners, womit Ihnen sogar ein Skigebiet vor der Haustür geboten wird! Die Großstadt ist auch wunderbar zu erreichen. Ob Theater, Oper, Schlösser, oder shoppen, Kassel hat Einiges zu bieten. Fahren Sie einfach von Hess. Lichtenau mit der Straßenbahn dorthin! Das Neubaugebiet „Auf dem roten Lande“liegt am westliche Rande der Stadt. Die Bungalowanlage werden eine Einheit bilden, sind aber inmitten des Neubaugebietes. Wohnen werden Sie in einem kleinen Bungalow (70-100m²) mit eigenem kleinen Gärtchen, seniorengerecht und in Gemeinschaft mit Gleichgesinnten! Ein Seniorenheim „für den Notfall“ liegt anbei.

Seniorenbungalows in Hessisch-Lichtenau

Prof Michalowsky und Frau

Wir sind sehr froh, daß wir den Absprung früh genug geschafft haben. Das riesen Grundstück konnten wir nicht mehr versorgen. Außerdem kann man mal einfach auf den Marktplatz laufen, und sich in ein Café setzen. Dadurch hat man mehr Möglichkeiten der sozialen Kontakte. Auf dem Dorfe gab es keine Möglichkeiten außer Haus. Desweiteren war uns das schwellenfrei Wohnen für die Zukunft ein wichtiges Anliegen.

Familie Arend aus Neu Eichenberg

Wir sind sehr glücklich in unserem neuen Heim. Die Wohnfläche ist für uns die gleiche geblieben, dafür haben wir nicht mehr die 2. Hälfte des Hauses leer stehen. Der riesen Garten war auch ein handycap. Und man kann alles zu Fuß erledigen! Ob Marktplatz, Arzt, Freibad oder Einkaufen! Und super geklappt hat der begleitete Verkauf unseres Hauses, alles aus einer Hand!

Familie Beck mit Enkelkindern

Wir sind sehr glücklich in dem neuen kleinem Häuschen. Wir wohnen hier sehr ruhig und trotzdem ist Alles sehr zentral gelegen.